8/01/2013

AKTION | Jule & Rawr fragen sich durch die Bloggerwelt no. 2

 
Infos zur Aktion 
Diese Aktion habe ich zusammen mit Sarah - von Sind wir nicht alle ein bisschen Rawr?! - ins Leben gerufen und wir hoffen, dass ihr euch zahlreich anmeldet. 
Wir interviewen uns gegenseitig, stellen uns lustige, verrückte oder auch ernste Fragen und stellen damit uns und unseren Blog ein wenig vor. Der Sinn ist natürlich, dass nicht nur wir hier quatschen, sondern auch IHR zu Wort kommen sollt. 


Heute im Gespräch:


Seit wann bloggst du?
Seit dem 8. August 2011, also so gut wie 2 Jahre.
Wie hast du dieses unglaublich tolle Blog-Design hingekriegt?
Ich würde "warum so lieb" schreiben, aber gut, bei gleichen Fragen erübrigt sich das, oder?
Ich hatte etliche. Das hier ist mal ganz neu und ganz anders. Und halt wirklich alles selfmade, bis auf die Tatsache, das nicht ich das Hintergrundbild fotografiert habe. Aber es braucht Zeit, Nerven, und auch bisschen Kenntnisse. Oder eher Amateur-Quellcode-Verwirrer.
Warum liebst du Bücher und wieso hast du dich entschieden, darüber zu bloggen?
In Büchern kann man sich verkriechen. Wenn dein Leben ätzend ist, nimm ein gutes Buch, meistens hilft es. Und deswegen will ich auch darüber bloggen. Ich will Menschen eine Freude machen. Sie sollen gute Bücher lesen, keinen Schund, und vielleicht helfen meine Rezensionen da zumindest etwas.
Was ist für dich wichtiger: Bücher, Musik oder etwas anderes?
Ich muss ganz, ganz ehrlich zugeben, dass es die Musik ist. Bücher kann ich nicht immer lesen. Bücher brauche ich auch nicht immer. Aber Musik, ohne Musik geht nichts. Selbst der 20minütige Schulweg ist ohne Musik schrecklich. Doch lesen tu ich da fast nie.
Hörst du Musik beim Lesen und wenn ja, welche?
Ja, tue ich, oft. Ganz früher nicht, aber dann wurde es zuerst Filmmusik, dann meine normale englische Rockmusik wie Billy Talent oder auch sehr gerne Alternativ wie The Fray. Jetzt vertrage ich sogar Deutsch-Rap. Am liebsten Maeckes. Maeckes geht über alles.
Wenn du tolle Zitate in Büchern entdeckst, wie merkst du sie dir? Schreibst du sie dir ab, markierst du sie ... ?
Ich bin einer dieser Menschen, der immer den korallenen Textmarker zur Hand hat und die besten Zitate sogar noch tumblrt. Ich bin schrecklich. Ich weiß.
Ach ja, bei ausgeliehenen Büchern schreibe ich sie mir ab.
Hast du schon mal selbst etwas geschrieben?
Ja. Ich habe drei größere Projekte angefangen. Das eine war unglaublich naiv und schlecht, das andere ist ziemlich fame auf dem Blog hier geworden, das andere kennt keiner.
Noch dazu einige Kurzgeschichten. Eigene Bücher rauszubringen wäre schon super, aber ich sehe selbst, dass ich dafür zu schlecht bin.
In welches Buch würdest du gerne hineintauchen, wenn du könntest und warum?
Verdammt schwere Frage. VERDAMMT schwer. Vielleicht in "Der Geheime Garten"? Es ist unglaublich niedlich. Oder der Anfang von "Daughter of Smoke and Bone"? Prag ist super.
Sonst würde ich sofort ein Buch von John Green nennen, mein höchstpersönlicher Gott, ABER da stirbt immer jemand und das kann ich nicht gebrauchen. Also, ganz ehrlich, ich weiß es nicht.
Was könntest du einem Buch nie antun?
Es mit Absicht so mit einer Flüssigkeit zerstören, dass die Seiten nicht mehr auseinandergehen und es nur noch ein einziger Papierklotz ist.
Welche Teesorte trinkst du beim Lesen am liebsten?
Ich trinke beim Lesen eigentlich nie was. Auch so trinke ich sehr selten Tee. Wenn doch, liebe ich Fenchel-, Pfefferminz- und Apfeltee. Und Isi hat mir mal so einen wunderbaren Amarena-Kirsch-Tee geschenkt, dem ich komplett verfallen bin.


Schaut einfach mal bei Elli vorbei. Eine total liebe Bloggerin, mit wunderschönem Blog und Rezensionen, die echt Qualität haben! *klick*


Noch Fragen zu unserer Aktion? Wollt ihr mitmachen? 
Bei Fragen bitte in die Kommentare oder an meine oder Sarahs E-Mail Adresse. Anmeldungen bitte per Mail.

Kommentare:

  1. Hay, das ist ein echt tolles Interview. :)

    Ich würde gerne mitmachen wollen. :)

    http://nico-wallmann.blogspot.de/

    Liebe Grüße,
    Nico W.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, das ist schön.
      Anmeldungen sollen ja an meine E-Mail Adresse oder an Sarahs :)
      jule.jenkner@googlemail.com
      Alles Liebe, Jule

      Löschen
  2. Hey :D

    Eine wirklich sehr coole Aktion :) Ich bin bei sowas eigentlich eher selten dabei, aber ich schreib dir mal ne Mail ;D

    Lg,
    Jessy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gut :D
      Alles Liebe, Jule

      Löschen