7/12/2013

REGALFUTTER | No. 5


Ihr fragt euch jetzt sicherlich: Schon wieder Neuzugänge? Müsste sie denn nicht langsam in Büchern ersticken? Schafft sie es überhaupt, die alle zu lesen!?
Andere meinen vielleicht: Ach, bei mir ziehen jede Woche mindestens zehn neue Bücher ein, da ist das doch gar nichts!
Tatsächlich trudeln bei mir in letzter Zeit fast täglich Pakete ein. Rezensionsexemplare, Gewinne, Selbsteinkäufe, Überraschungen... Wirklich alles ist da zurzeit dabei! Mein innerer Schweinehund freut sich immer mächtig, wenn ich ein neues Buch in den Händen halten darf aber mein Kopf schreit nach mehr Zeit, denn wann soll ich die bitteschön alle lesen!? Die Antwort ist zurzeit glücklicherweise ganz einfach: In den Ferien. Die haben nämlich heute bei mir angefangen. Zum Glück, denn ich hätte es wirklich keinen Tag länger in der Schule ausgehalten!

Dancing Jax - Auftakt habe ich mir deshalb heute - sozusagen als Belohnung - gegönnt. Gleich nach der Schule bin ich auf dem Weg nach Hause in einer Buchhandlung verschwunden und da diese ziemlich klein war, und es mir direkt ins Auge gesprungen ist, bin ich dort auch ziemlich schnell wieder herausgekommen, um nicht in den Sog des Bücherkaufs zu verfallen.
Der Geschmack von Sommerregen, Meisterdiebin, Der Herodes Killer und Shotgun Lovesongs sind Rezensionsexemplare. Shotgun Lovesongs habe ich bei vorablesen.de gewonnen und Der Herodes-Killer lag heute in meinem Briefkasten, womit ich auch überhaupt nicht gerechnet hätte...
Twin Souls - Die Verbotene ist ein Überraschungsbuch von einer Aktion aus einer Gruppe von Facebook. Beim Sommer-Wichteln im Juli bekommt man einen Partner zugeteilt, dem man ein Buch von seiner Wunschliste (+ einige kleine zusätzliche Überraschungen) zusendet. Ich finde diese Idee total schön, weil man weiß, dass man ein schönes Buch bekommt, aber man nicht weiß, welches.


Die üblichen Fragen an euch: Habt ihr schon eines der Bücher gelesen? Was haltet ihr davon, dass man immer mehr und mehr Bücher bekommt? Ist es bei euch auch so? Kommt ihr da eigentlich mit dem Lesen noch hinterher oder sagt ihr - z.B. bei Rezensionsexemplaren - manchen Verlagen auch ab? Sollte man einen Verlag anschreiben, wenn man die Rezension nicht rechtzeitig hochladen kann? Würde mich interessieren, wie ihr darüber denkt.

Kommentare:

  1. Hallu! :D
    Also nö. Ich habe die Story vor Jahren auf einer Fanfiktion Seite unter diesen Namen veröffentlicht(Ist eine abgewandelte Lyricszeile, die eben gut zur Story passt) ;)
    Und die anderen Geschichten sind auch alle deutsch, jetzt ist mein Titel auch deutsch XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achso! Okay, das wusste ich nicht so genau :D

      Löschen
  2. Hey Jule,

    das Problem kenn ich nur zu gut :) Bei mir trudeln auch manchmal total viele Bücher ein und ich denk mir: "Wann soll ich das alles lesen?" Aber leider kann man auch auf Buchpost süchtig werden ;) Doch übertreiben sollte man es echt nicht, deswegen sage ich oft auch Verlagen oder auch Autoren ab, auch wenn es schwer fällt. Aber selbst in den Ferien könnte ich nie so viele Bücher lesen, wie mir immer angeboten werden ... leider! Es gibt Verlage, die z.B. eine 4 Wochen Rezensionsfrist setzen, denen solltest Du auf alle Fälle bescheid geben, wenn Du es nicht innerhalb der Frist schaffst. Steht nichts dabei (hab ich mir von einem Verlagsmitarbeiter sagen lassen), ist die Frist so bei 3 Monaten, Du musst aber nicht unbedingt bescheid sagen. Doch grundsätzlich gilt: Nur so viele Bücher anfordern, wie man auch lesen kann :)

    Wünsch Dir viel Spaß mit Deinen tollen Neuzugängen. "Die Verbotene" hab ich auch noch auf dem SuB, die anderen kenn ich leider nicht, wobei ich auf Deine Meinung zu "Die Meisterdiebin" und "Der Geschmack von Sommerregen" sehr gespannt bin.

    LG
    Moni
    www.suechtignachbuechern.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      ich glaube auch nicht, dass ich alles in den Ferien schaffen werde, aber dann gehts auch in den Urlaub und auf der Fahrt lese ich meistens nur, weil mir zum Glück nicht schlecht wird.
      Vielen Dank für die Info!

      Auf jeden Fall wird es zu den Büchern eine Rezension geben! :)

      Alles Liebe, Jule

      Löschen
  3. Hallo Jule,
    ich habe so viele Bücher - ich glaube, da kann ich noch jahre daran lesen, auch ohne neuzugängeund trotzdem hole ich immer wieder Neue Bücher! Das ist einfach eine kleine Sucht, die man sich ruhig gönnen sollte! Was wäre die Welt ohne Bücher!

    Von deinen Neuen kenne ich leider noch gar keins, aber mit Dancing Jax liebäugele ich auch schon lange!!!
    Bin gespannt, was Du dazu sagst.

    Liebe Grüße
    Anett.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ani,

      stimmt, es ist wirklich wie eine Sucht... An einem Buchladen gehe ich meistens auch nie vorbei, ohne einen Blick rein zu werfen. Meistens wandert dann immer was mit nach Hause, was natürlich nicht das Beste für meinen Geldbeutel ist, aber ich glaube, da muss man sich ganz schön zwingen, nichts zu kaufen.

      Zu Dancing Jax wird es auf jeden Fall auch eine Rezension geben!
      Aber leider erst nachdem ich die Rezensionsexemplare gelesen habe, da ich es mir ja selbst gekauft habe und somit keinen Zwang habe ^^

      Alles Liebe, Jule

      Löschen
  4. "Dancing Jax" und "Twin Souls" interessieren mich auch sehr - da wäre ich mal auf deine Rezensionen gespannt!

    Allerdings wirst du die Rezensionsexemplare etc. wohl angefragt haben, sich dann darüber zu beschweren, dass das ja "so viel" sei, finde ich irgendwie auch doof. Und besonders, dann mit dem Rezensieren nicht hinterherzukommen und den Verlagen zu sagen, dass man es doch nicht schafft. Meiner Meinung nach muss man sich das vorher überlegen und seine Zeit dafür planen.

    Das soll kein Angriff sein, ist nur meine persönliche Meinung. Ansonsten wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      ja, das stimmt. Ich habe sie angefragt und wirklich beschwert habe ich mich darüber ja nun auch nicht! Eigentlich habe ich die Bücher gemeint, die man sich selbst immer zulegt.

      Ich komme ja hinterher, sehr gut sogar, besonders noch, wenn jetzt die Ferienzeit beginnt.
      Einen schönen Tag wünsche ich dir noch.

      Löschen
  5. Wundervolle Neuzugänge! :-)
    Auf "Der Geschmack von Sommerregen" freue ich mich auch schon sehr! Viel Vergnügen beim Lesen!
    Schönes Wochenende, die Nana :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mich auch ♥
      Wünsche ich dir auch!
      Alles Liebe, Jule

      Löschen
  6. ...schöne Neuzugänge! Bin mal bei "Dancing Jax" gespannt, ob du auch infiziert wirst...;-) immer daran denken...es ist "Das böse Buch"...!

    LG

    Kay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe schon! Da gibt es ja sehr geteilte Meinungen, aber ich hoffe ich werde auch 'infiziert' :)
      Alles Liebe, Jule

      Löschen
  7. Hey ^^
    hm Bücher kann man nie genug haben *davon überzeugt ist*
    Bei Rezensionsexemplare würde ich aber immer Priorität setzten, denn der Verlag ist so großzügig es einem kostenlos zu geben und dann muss man auch seine Aufgabe erfüllen, Punkt. Mitreden kann ich ja eigentlich nicht, da mein Blog noch sehr neu ist, hatte ich bisher nicht das Vergnügen für so was in Frage zu kommen.

    Was deine Neuzugänge angeht:

    Freu dich auf Twin Souls. Das Buch war mein absolutes Highlight im Juni. Die Geschichte, die mich vom Klapptext her ja erst an Meyers Seelen erinnerte, hat sich vollkommen anders entwickelt, als ich es erwartet habe und zwar positiv, Top

    Das "böse Buch" Dancing Jax hingegen konnte mich überhaupt nicht begeistern und ich kann auch den Hype nicht ganz nachvollziehen. Ich fand es ziemlich öde.

    LG Kassio

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf Twin Souls freue ich mich auch schon richtig sehr, aber leider muss es ein wenig warten, wegen den Rezensionsexemplaren ^^

      Schade, dass dir Dancing Jax nicht gefallen hat .. ich hoffe mich spricht es mehr an :)

      Alles Liebe, Jule

      Löschen
    2. Also ich fand "Dancing Jax" total genial ;)

      Löschen
  8. Tolle Neuzugänge!
    Bin gespannt wie du sie findest. Habe noch keins davon gelesen. Zum Glück ist der Schulstress jetzt erst mal für 6 Wochen vorbei :D
    Naja, davor muss ich erst mal mein Projekt in der Projektwoche durchstehen...Tango...*kotzt*...Es hört sich besser an als es ist :D

    Ach und einen wunderschönen Blog hast du hier!!! <3
    Ich werde auf jeden Fall öfter vorbeischauen!

    LG, Gina ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück! :D

      Vielen Dank, freu mich! :)

      Alles Liebe, Jule

      Löschen
  9. Da du so lieb warst und mir ein Kommentar hinterlassen hast komme ich natürlich auch mal bei dir vorbei :D
    Dancing Jax habe ich ja auch schon gelesen und ich finde es ziemlich gut, wenn auch nicht total genial *g* Ich freu mich jedenfalls schon drauf, wenn ich zum zweiten Teil komme. Bei den Twin Souls hab ich schon das eine oder andere schlechte gehört, aber vielleicht gefällt es dir ja. Und die Meisterdiebin, sprich die Reihe will ich auch nicht unbedingt anfangen, das klingt irgendwie ziemlich gut!

    Gruß von der Spielkarte
    Nine Spades

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich schon drauf, Dancing Jax zu lesen, wenn es mir so viele empfehlen :)
      Alles Liebe, Jule

      Löschen
  10. Ich muss unbedingt mal wieder anfangen zu lesen. Schöner Blog.

    Liebste Grüße
    Sabrina :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohjaaaa! :)

      Alles Liebe, Jule

      Löschen
  11. Happy reading.

    Hoffe, dass dir Kat Zhang's Buch überzeugen wird. Ich habe es sehr geliebt und es gehört zu meinen Lieblingsbüchern.

    Andreea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe es auch, aber so wie es klingt, kann es mich denke ich schon in seinen Bann ziehen :)

      Alles Liebe, Jule

      Löschen